Nacht der Kirchen 2011


Motto: „Dein ist der Tag, Dein ist die Nacht“

  „Die vierte Nacht der Kirchen hat meine Erwartungen noch einmal übertroffen: Bereits die übervolle Ludwigskirche beim Auftaktgottesdienst war überwältigend. Noch mehr aber die vielen, vielen Menschen vor Ort“, sagt Superintendent  Christian Weyer. Nach ersten Schätzungen zogen die Angebote in den 25 Kirchen über 15 000 Besucherinnen und Besucher an. 

Im Eröffnungsgottesdienst in der Ludwigskirche sangen fast 1200 Menschen begeistert die Lieder des Gospelchores Saarbrücken mit. Anschließend wurde das Pfingstfeuer in die beteiligten Gemeinden entsandt: nach Ensheim oder Schafbrücke, auf die Folsterhöhe oder den Rotenbühl. Vor Ort war Weyer überrascht  von der hohen Qualität der Angebote. „Die christliche Kirche hat sich von ihrer besten Seite dargestellt. Und viele Menschen wollten diese Seite sehen!“, so der Superintendent.

Auch der Saarbrücker Dechant Benedikt Welter war beeindruckt von der „stellenweise hingebungsvoll zu nennenden Kreativität“ in den einzelnen Kirchen. Fast alle Gemeinden hätten für die Nacht der Kirchen neue Ideen entwickelt, um dem Ausdruck zu geben, was christlicher Glaube bedeute. „Grenzüberschreitende Initiativen haben Christen zusammen gebracht. Kirchenräume wurden gewissermaßen auf sich selbst hin gestalte, um den Besucherinnen und Besuchern das Gebäude als stilles Zeugnis für den christlichen Glauben erfahrbar zu machen“, sagt Welter.

In St. Thomas Morus begeisterte Detlef Schönauer, in der Diakoniekirche auf dem Rastpfuhl der Pantomime Jomi, in Bischmisheim das Gambenconsort „Canzonata“ mit Alter Musik,  in der Notkirche am 40er Grab die Cello Kids und in der übervollen Johanneskirche Tänzerinnen und Tänzer der Donlon Dance Company. Es wurde biblisch gekocht, im Labyrinth gewandelt, keltisch getanzt und  international musiziert. Es gab eine  Hospiz- und eine Taizé –Kirche, das Schöpfungswunder zu entdecken und den „Rock Jesu“, Lichtinstallationen, Andacht, Begegnung und Stille. In den Kirchen kamen die zahlreichen Besucherinnen und Besucher miteinander ins Gespräch, sie erlebten begeisternde und faszinierende Momente.    

Die Repräsentanten der beiden großen Kirchen in der Landeshauptstadt danken allen, die mit viel Liebe und Engagement diese 4.Nacht der Kirchen vorbereitet und gestaltet haben: „Sie waren das Rückgrat auch dieser Nacht der Kirchen.“ 

Weitere Fotos von der Nacht der Kirchen finden Sie unter den einzelnen Gotteshäusern.

Die Nacht der Kirchen 2011 wird unterstützt von den Saarbrücker Stadtwerken, , Kunsthaus Kopp, Saartoto, der Regierung des Saarlandes und der Landeshauptstadt Saarbrücken. 
Medienpartner sind der Wochenspiegel und der saarländische Rundfunk.


Programmheft 2011

Basilika St. Johann

Basilika St. Johann

Katholisch-Kirch-Straße/Ecke Türkenstraße, Saarbrücken

 

„NIGHTFEVER“

19.30 Uhr bis Mitternacht: Gebet, Gesang, Gespräch

Weitere Informationen:

weiterlesen

Friedenskirche Alt-Saarbrücken

Friedenskirche, Alt-Saarbrücken
Ecke Eisenbahnstraße/ Wilhelm-Heinrich-Straße
Haltestelle Ludwigskirche

Die  Friedenskirche ist Zeichen der gelebten Ökumene, da es eine Simultankirche ist, in der die

weiterlesen

Diakoniekirche im Knappenroth

Evangelisches Gemeindezentrum Knappenroth, Malstatt, Im Knappenroth 1
Haltestelle Rastpfuhl

Diakoniekirche

„Inklusion beginnt  im Kopf – Gemeinschaft verwirklich“

In diesem Jahr

weiterlesen

Christuskirche Rotenbühl

Christuskirche  St. Johann
Rotenbühler Weg
Haltestelle Rotenbühl

„Schöpfungswunder.
Natur entdecken – Kirche entdecken"
Ein Erlebnis für Groß und Klein

Im

weiterlesen

Stiftskirche St. Arnual

Stiftskirche St. Arnual, St. Arnualer Markt

Haltestelle: St. Arnualer Markt


"Nachtstücke" - Texte und meditative Musik

Ab 20 Uhr:

Meditative Musik und Lesungen aus

weiterlesen

Kapelle Evangelisches Stadtkrankenhaus

Kapelle des Evangelischen Stadtkrankenhauses und des Paul Marien Hospizes
Großherzog-Friedrich-Str. 44
Haltestelle: Landwehrplatz

Hospizkirche
Motto: „Andere Tage und andere Nächte“


Ab 20

weiterlesen

Johanneskirche

Johanneskirche
Cecilienstraße 2, St. Johann
Haltestelle Johanneskirche

„Die Arche“ – Licht und Klanginstallation mit Tanz - Performance

Die Johanneskirche wird in dieser Nacht zur „Arche“, die den

weiterlesen

Zeltkirche des VCP

Die Zeltkirche auf der Saarwiese am Staatstheater
St. Johann, Haltestelle Staatstheater

Zeltkirche
20 – 24 Uhr

Die Pfadfinder des Verbandes Christlicher Pfadfinder & Pfadfinderinn an der Saar laden in

weiterlesen

Immanuelgemeinde der SELK

Immanuelgemeinde
Ecke Heuduckstraße/ Gärtnerstraße  Alt-Saarbrücken
Haltestelle Roonstraße

„Dein ist der Tag und Dein ist die Nacht“

Das Programm in der Evangelisch Lutherischen

weiterlesen

Ensheim

Evangelische Kirche Ensheim
Hauptstraße 64, 66131 Saarbrücken-Ensheim

Heimat-Kirche.
Die Biosphäre, ein vielfältiger Lebensraum für viele unterschiedliche Geschöpfe.

Musik und Texte
Lieder zum Mitsingen für

weiterlesen

Notkirche am 40er Grab

Notkirche am 40er Grab
Spichererbergstr./ Lerchesflurweg, Alt-Saarbrücken
Haltestelle 40er Grab

Herberge – ein Platz ist immer frei.
D
ie Notkirchenherberge lädt ein wieder zu Genießen, Ruhe finden,

weiterlesen

Christkönigkirche

Christkönigkirche

Präsident-Baltz-Straße 4, St. Arnual

 

Musik zwischen Europa und Südamerika

20 Uhr: Barockmusik aus Deutschland

Ingrid Paul, Blockflöte; Jessica Reiter, Traversflöte;

weiterlesen

Jugendkirche eli.ja

Jugendkirche eli.ja
Kirche St. Elisabeth

Ecke Hellwigstraße/ Halbergstraße und Bruchwiesen

 

Keltische Nacht

Tänze aus Schottland und Musik aus keltischen Landen

19: 30 bis 20:30 Uhr:

weiterlesen

Heilig Kreuz Folsterhöhe

Heilig Kreuz

Hirtenwies, Folsterhöhe

 

Programm: „Mit meinem Gott überspringe ich Grenzen“

Der Gemeindeort Heilig Kreuz der Katholischen Kirchengemeinde St. Jakob auf der Folsterhöhe liegt unmittelbar

weiterlesen

Maria Königin

Maria Königin

Kohlweg 44, Rotenbühl

„Kirche der Stille und Besinnung“

Die Pfarrkirche Maria Königin mit Unterkirche, Oberkirche und Marienkapelle ist in der Nacht der Kirchen von 20 bis 24 Uhr offen als „Kirche der

weiterlesen

Sankt Antonius

Sankt Antonius

Rastpfuhl 12a, Rastpfuhl

 

Bewegungskirche St. Antonius: „Beten mit Leib und Seele“

Die Kirche ist spätestens ab 19.30 Uhr geöffnet.

20.00 bis 20.25 Uhr: Lebhafte

weiterlesen

St. Jakob

St. Jakob

Ecke Stengel-Keplerstraße, Alt-Saarbrücken

 

„Du ziehst mich an ...“ Das EINE Gewand und die vielen Kleider

Im kommenden Jahr lädt das Bistum Trier zur großen Heilig-Rock-Wallfahrt ein und bereitet

weiterlesen

St. Josef

St. Josef

Pfarrer-Bungarten-Straße, Malstatt

 

„Taize -Kirche"

Wir beten mit einfachen Worten, singen bekannte Lieder aus Taize und halten Stille vor Gott.

Die Kirche ist ab 19.30 Uhr geöffnet

weiterlesen

Sankt Thomas Morus

Sankt Thomas Morus

Gaußstraße 9, Am Homburg

 

"Kabarettkirche" - Das schreit doch zum Himmel – Teil 2 - mit Detlef Schönauer

Ab 21.00 Uhr

Nach dem großen Erfolg seines

weiterlesen

Bischmisheim

Kirchstraße , Bischmisheim
Haltestelle Bischmisheim Kirche

Kirche der Musik und der Stille

20 Uhr bis 20.30 Uhr: Gambenmusk der Renaissance, Gambenconsort Canzonata;

20.45 Uhr bis

weiterlesen

Rußhütte

Evangelische Kirche Rußhütte

Am Torhaus/ Fischbachstraße , Malstatt

Haltestelle: Evangelische Kirche Russhütte


Tageszeitenkirche:

“Vom Aufgang der Sonne bs zu ihrem

weiterlesen

Schafbrücke

Evangelische Kirche Schafbrücke

Am Lorenzberg, Schafbrücke

Haltestelle Neuscheidt

Gourmet-Kirche. Das beste Essen aus der Bibel

20 bis 24 Uhr:

Der Lorenzberger Kochclub „Männer am Herd“ kocht

weiterlesen
Deutschherrnkapelle

Deutschherrnkapelle

Deutschherrnkapelle,
Ecke Pfählerstraße/Moltkestraße - Alt-Saarbrücken
Haltestelle Deutschhausweg

 

Labyrinth-Kirche

20.00 - 24.00 Uhr
Meditation und Inspiration am und im

weiterlesen

Schlosskirche

Schlosskirche
Am Schlossberg Alt Saarbrücken
Haltestelle: Staatstheater

Pfingstmusik vom Mittelalter bis heute

Alte und Neue Musik zu Pfingsten erfüllt die Schlosskirche anlässlich der Nacht

weiterlesen

Ludwigskirche

Ludwigskirche, Ludwigsplatz, Alt-Saarbrücken

Haltstelle: Hinter der Ludwigskirche

Gospelkirche

20.00 Uhr: Der GospelChor Saarbrücken (Ltg Otto Deutsch) führt das Musical "Godspell" von Stephen Schwartz in einer

weiterlesen



Zurück