Eröffnungsgottesdienst


Hier finden Sie Informationen zum Eröffnungsgottesdienst. An Pfingstsonntag können Sie hier ab 18 Uhr den Live-Stream schauen. Das Liedblatt zum Gottesdienst steht hier ab dem 28. Mai zum Download zur Verfügung.

Die Nacht der Kirchen Saar steht in diesem Jahr unter dem Motto „Hoffnungsvolle Wege“. Passend dazu befasst sich der Eröffnungsgottesdienst um 18 Uhr mit besonderen hoffnungsvollen Wegen. Unter dem Motto „Auf heilsamen Wegen unterwegs“ steht das Pilgern im Mittelpunkt des Open-Air-Gottesdienstes im idyllischen Kirchgarten der Schinkelkirche Saarbrücken-Bischmisheim. Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in der Kirche statt.

Ministerpräsidentin Anke Rehlinger, die Schirmherrin der Nacht der Kirchen, hat ihre Mitwirkung an der Eröffnung zugesagt. Für die musikalische Gestaltung sorgt der Bischmisheimer Gospelchor. Eine Gebärdendolmetscherin überträgt Texte und Lieder für Gehörlose.  Der Gottesdienst wird auch live gestreamt auf www.nacht-der-kirchen-saar.de.

Im Gottesdienst wird das Pfingstfeuer entzündet, das die teilnehmenden Kirchen an dem Abend im Geiste verbindet. Im Anschluss können Vertreter:innen der beteiligten Kirchengemeinden das Pfingstfeuer auch gegenständlich empfangen und es in ihre Kirchen mitnehmen.

Dazu bietet die Jakobus-Gesellschaft im Anschluss an den Gottesdienst eine geführte Pilgertour an. Über Brebach und St. Arnual führt die etwa 5,5 km lange Strecke auf dem Jakobsweg zurück in die Saarbrücker Innenstadt. „Interessierte haben so die Möglichkeit, in der Gruppe ins Pilgern hineinzuschnuppern und das Gehörte aus dem Gottesdienst selbst zu erfahren“, wirbt das Team der Nacht der Kirchen Saar für die besondere Tour.
Achtung: wegen des schlechten Wetters muss die Pilgertour verschoben werden! (Stand: 05.06.2022)

  • Eröffnungsgottesdienst Nacht der Kirchen Saar 2022




Zurück